eBook Teddybär Geschichten – ideal für den Abend oder auch am Tage

Mehrere Kurzgeschichten für Kinder

Dieses tolle eBook enthält mehrere Kurzgeschichten, die alle von Teddybären handeln. Der Teddybär ist der beste Freund des Kindes und hat es einfach verdient, in einem Buch erwähnt zu werden. Kleine Kinder lieben dieses Buch, welches im Kindergarten vorgelesen und somit getestet wurde. Auch meinem eigenen Sohn und seinen Freunden gefallen die Geschichten sehr gut. Später wenn Kinder anfangen zu lesen, werden die Geschichten der Teddys nicht langweilig. Aber schaut einfach selbst, ich habe weiter unten einen Auszug beigefügt. Wer das Buch mit den Teddybär Geschichten  kaufen möchte, kann dies unter folgendem Werbelink gerne tun:

 


Werbung

 

 

Der Teddybär, der wachsen möchte

Niko ist ein Teddybär, der in einem Spielzeuggeschäft sitzt und darauf wartet, dass er verkauft wird. Er wird in der Nacht lebendig, wie auch die anderen Spielzeuge. Eines Tages unterhält er sich mit einer Giraffe „Von euch waren aber viele da und nun bist nur noch Du übrig. Bestimmt findest Du auch morgen ein Zuhause, wo man immer mit Dir spielt“. Die Giraffe hört heraus, dass Niko traurig ist und sagt „Du Niko, es tut mir ja auch so leid für Dich. Du bist viel zu klein. Schau doch mal, die großen Stofftiere, die sind alle schnell verkauft und mit denen spielen schon jetzt kleine Kinder. Du musst irgendwie wachsen!“. Nico ist nun noch trauriger, die Giraffe hat ja Recht, sie ist groß und er ist klein und viele andere Stofftiere sind schon verkauft, weil sie auch groß sind. Aber was soll er denn nur machen? Er fragt die Giraffe und einen Affen, ob sie mal an seinen Füßen und Armen ziehen könnten, damit er länger wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.